Aktuelles - Aktuelle Informationen und Veranstaltungen des Vereins Freunde des Bornstedter Friedhofs e.V. - Was in Sanssouci stirbt, wird in Bornstedt begraben - Theodor Fontane

bornstedter_friedhof_3 image

Gartenpflege auf dem Bornstedter Friedhof am Samstag, dem 15. November 2014

Von 9:00 Uhr bis ca. 12:00 Uhr

Liebe Mitglieder und Freunde unseres Vereins! 

Den Zauber des Bornstedter Friedhofs machen nicht allein seine kunst- und kulturgeschichtlich bemerkenswerten Grabmale aus, sondern auch deren Einbettung in die idyllische, vom Hofgärtner Emil Sello geprägte Friedhofsanlage. Es ist eine schöne Tradition geworden, dass unser Verein nicht nur die Restaurierung von Grabmalen besorgt, sondern sich auch an der gärtnerischen Pflege der Friedhofsanlage ganz handfest beteiligt. So laden wir auch in diesem Herbst wieder ein, die Arbeit der Friedhofsgärtnerin Andrea Rolbiersky tatkräftig zu unterstützen. Vielleicht haben Sie Zeit und Lust mitzuwirken und gesellen sich zu uns.

Freunde und Gäste sind uns ebenso willkommen. Gerätschaften, insbesondere Laubharken, werden, soweit nicht von Ihnen selbst mitgebracht, zur Verfügung stehen. Teilen Sie doch liebenswürdigerweise meinem Sekretariat (Telefon 030 / 884 50 31 31) mit, falls Sie sich beteiligen möchten - wir können dann besser planen. Absagen bedarf es nicht, wir haben jedes Verständnis für die vielfaltigen Gründe, die einem Mitwirken entgegenstehen können. Es freut sich auf eine Begegnung in Bomstedt und grüßt Sie herzlich

Jobst v. Unger

Bilderalbum Bornstedter Friedhof

Bilder

Nicht alles lässt sich mit Worten erklären - oft sind Bilder die besseren Worte. Schauen Sie sich die schönen und stimmungsvollen Bilder vom Bornstedter Friedhof an an und entdecken Sie bekannte Namen der deutschen Geschichte...